Es dreht sich alles um Komfort

Wenn Sie sich vor dem Zahnarztbesuch fürchten, sind Sie nicht allein. Viele Menschen empfinden vor oder während des Zahnarzttermins unterschiedlich starke Angst oder Furcht. Einige von ihnen vermeiden den Zahnarztbesuch, es sei denn, sie müssen unbedingt zum Zahnarzt. Andere haben ihre Angst gerade so weit unter Kontrolle, dass sie den Termin überstehen, aber sie können sich nicht entspannen, bis der Termin vorbei ist.

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, kann die IV-Sedierung helfen, einen Teil Ihrer Angst zu lindern und es Ihnen zu ermöglichen, sich beim Zahnarzt endlich zu entspannen.

Was ist IV Sedierung Zahnmedizin?

Obwohl manchmal als "Schlafzahnmedizin" bezeichnet, versetzt die IV-Sedierung Sie normalerweise nicht in den Schlaf. Aber sie hilft Ihnen, sich zu entspannen. Es ist üblich für invasivere Verfahren oder kosmetische Zahnmedizin. Außerhalb der Bewusstlosigkeit während der Vollnarkose gibt es bei der IV-Sedierung in der Zahnmedizin unterschiedliche Bewusstseinsstufen:

  • Minimal: Sie sind definitiv wach, aber entspannt
  • Mäßig: Sie können sich möglicherweise nicht mehr an die Prozedur erinnern oder haben eine undeutliche Sprache, während das Medikament wirkt
  • Tief: Es ist möglich, Sie zu wecken, aber Sie sind am Rande der Bewusstlosigkeit

Einige Hintergründe: Arten von Medikamenten in der Sedierungszahnmedizin

Inhaliert

Die Medikamente, die Ihr Zahnarzt verwendet, hängen von der Invasivität des Eingriffs und Ihren persönlichen Vorlieben ab. Für eine minimale Sedierung können Sie Lachgas inhalieren. Gemischt mit Sauerstoff hilft dieses Gas Ihnen zu entspannen, ohne dass Sie einschlafen.

Oral

Die orale Sedierung kann verwendet werden, um Sie einfach zu entspannen oder Sie in einen mäßig sedierten Zustand zu versetzen. Sie nehmen einfach eine Tablette, normalerweise Halcion. Sie können schläfrig sein, aber normalerweise bleiben Sie wach. Die Tablette sollte etwa eine Stunde vor dem Eingriff eingenommen werden, und der Grad der Sedierung hängt von der Dosis ab.

IV

Die IV-Sedierung sollte niemals mit einer Vollnarkose verwechselt werden. Bei der IV-Sedierung kann Ihr Zahnarzt den Grad Ihrer Entspannung oder Ihres Bewusstseins über eine in eine Vene eingeführte Infusion steuern. Das bedeutet, dass das Medikament schnell wirkt und Ihr Beruhigungsgrad während des Eingriffs einstellbar ist. Aber eine Infusion ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit Schlafen.

Ist die IV Sedierung Zahnmedizin das Richtige für mich?

Dies könnte die richtige Wahl für Sie sein, wenn:

  • Sie möchten Ihre Ängste reduzieren
  • Sie sind nicht übermäßig ängstlich vor Nadeln
  • Sie wollen entspannt und bequem sein, aber nicht schlafen
  • Sie möchten, dass Ihr Zahnarzt Ihren Komfort während des Eingriffs anpassen kann
  • Sie möchten sich nicht an den Ablauf erinnern, aber in der Lage sein, auf Fragen zu antworten, während der Vorgang abläuft

IV-Sedierung Zahnmedizin ist für Dinge wie Wurzelkanäle, Zahnextraktion, Implantate, oder Lächeln Wiederaufbau üblich. Wenn Sie kosmetische Zahnmedizin Bedenken haben, macht Aesthetic Smile Reconstruction in Waltham, MA IV Sedierung Zahnmedizin für Sie verfügbar. Dr. Charles Sutera ist ein Board Certified Sedation Dentist in der Boston Metro Bereich, und ein nationaler Führer in Sedation Zahnmedizin. Kontakt für weitere Informationen.