Leiden Sie unter Kiefergelenksbeschwerden? Haben Sie Kiefer-, Kopf- oder Nackenschmerzen? Kiefergelenkschmerzen können ziemlich lähmend sein und Ihre Fähigkeit, den ganzen Tag über zu funktionieren, aufgrund der Komplexität der Schmerzen einschränken. Kiefergelenkssymptome können die Zähne, die Gesichtsmuskeln und die Kiefergelenke betreffen, sie können Schmerzen in die Ohren ausstrahlen oder Ohrgeräusche verursachen und auch den Kopf und Nacken betreffen. Wenn dies Dinge sind, unter denen Sie routinemäßig leiden, gibt es Hoffnung! Es gibt eine Vielzahl von Behandlungen, die speziell auf Ihre Situation zugeschnitten sind und die ein TMJ-Spezialist in Ihrer Nähe anbieten kann. In der Zwischenzeit möchten wir Ihnen einige Hausmittel zur Bewältigung von Kiefergelenkschmerzen an die Hand geben. Hier sind einige hilfreiche Tipps zur Selbstbehandlung der Symptome, um Kiefergelenkschmerzen vom Spezialisten zu reduzieren Dr. Charles Sutera unter Ästhetische Lächel-Rekonstruktion im Großraum Boston, Waltham, MA.

Meine KOSTENLOSER ultimativer TMJ-Leitfaden wird Ihnen helfen, Kiefergelenksbeschwerden auf einfache, wissenschaftliche und unterhaltsame Weise zu verstehen.

    Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Jederzeit abbestellen.

    Dehnen

    Genauso wie Sie sich vor und nach einem Training im Fitnessstudio dehnen würden, um die Elastizität der Muskeln zu erhalten und Muskelkater zu reduzieren, gelten die gleichen Prinzipien für die Kiefermuskeln. Wenn Ihre Kiefergelenkmuskeln wund sind, kann regelmäßiges Dehnen helfen, die Schwere der Muskelverspannung zu verringern. Üben Sie sanft das Dehnen Ihres Kieferbewegungsbereichs in verschiedene Richtungen. Üben Sie das langsame Öffnen und Schließen. Gehen Sie dann von Seite zu Seite. Eine besonders nützliche Technik ist es, Ihre Zunge auf den Gaumen zu legen und dann langsam den Mund zu öffnen, ohne dass die Zunge den Gaumen verlässt. Sie werden eine Dehnung an der Rückseite Ihres Kiefers spüren, kurz bevor Ihre Zunge vom Gaumen weggezogen wird. Halten Sie diese Position etwa 30 Sekunden lang und wiederholen Sie dies 4-5 Mal am Tag. Dies hilft, die Pterygoid-Muskeln zu dehnen. Die Pterygoide sind der am häufigsten schmerzende Muskel bei Patienten, die Kiefergelenkssymptome haben, ohne dass Kopfschmerzen vorhanden sind.

    Entzündungshemmend

    In Zeiten von Kiefergelenkschmerzen entwickeln die Muskeln und Knochen des Kiefers durch die Ermüdung eine Entzündung. Entzündungshemmende Medikamente sind eine erste Verteidigungslinie, um Kiefergelenkschmerzen aufgrund von Entzündungen zu reduzieren. Ein Kiefergelenksspezialist kann Ihnen verschreibungspflichtige entzündungshemmende Medikamente verschreiben, aber in der Zwischenzeit ist ein empfohlenes rezeptfreies Medikament Ibuprofen. Die meisten gesunden Erwachsenen können 400-600mg alle 6 Stunden einnehmen. Der Schlüssel ist, die Dosierung rund um die Uhr konsequent für 2-3 Tage beizubehalten.

    Körperhaltung

    Die Muskeln des Kiefergelenks werden von den Muskeln des Kopfes, des Nackens und des oberen Rückens beeinflusst. Schlechte Ausrichtung und Spannung in den umliegenden Muskeln können Schmerzen in anderen Bereichen verursachen und umgekehrt. Dies liegt daran, dass die Nerven des Rückenmarks so eng miteinander verbunden sind und Schmerzen in einem Bereich auf eine etwas überraschend weite Entfernung im Körper übertragen werden können. Achten Sie auf eine korrekte Kopf-, Nacken- und Rückenhaltung, um Stress zu reduzieren. Konzentrieren Sie sich darauf, gerade zu sitzen. Setzen Sie sich zum Ziel, dass Ihre Knie generell um 90 Grad gebeugt sind und Ihre Arme in einer bequemen Position abgestützt sind. Seien Sie sich bewusst, ob es Aufgaben in Ihrem täglichen Leben gibt, die Sie zwingen, belastende Positionen einer Körperhälfte gegenüber der anderen einzunehmen. Machen Sie Pausen, während Sie am Computer oder Schreibtisch sitzen, und drücken Sie Ihre Schulterblätter zurück und führen Sie regelmäßig sanfte Nackendehnungen durch.

    Halten Sie Ihre Zähne auseinander

    Der Großteil der Kiefergelenkschmerzen wird durch Muskelkraft erzeugt. Muskelkraft kann nur erzeugt werden, wenn die Muskeln belastet werden. Die Kiefergelenkmuskeln werden nur belastet, wenn die Zähne zusammen sind. Daher können Sie die Muskelspannung reduzieren, indem Sie Ihre Zähne bewusst auseinander halten. Für Kiefergelenkspatienten kann dies eine Herausforderung sein, und Sie werden sich vielleicht dabei ertappen, dass Sie weiterhin die Zähne zusammenbeißen. Dennoch sollten Sie in der Zwischenzeit, bis Sie von einem Kiefergelenksspezialisten untersucht werden können, versuchen, Ihre Zähne auseinander zu halten. Denken Sie daran: Wenn sich Ihre Zähne berühren, pressen Sie. Zusammenpressen erzeugt Muskelkraft, die Ermüdung erzeugt. Die Ermüdung erzeugt letztendlich den Kiefergelenkschmerz.

    Ruhig bleiben

    Ein großer Teil der Kiefergelenkspatienten in meiner Praxis sind allesamt sehr erfolgreiche Menschen, die das Gewicht mehrerer persönlicher und beruflicher Unternehmungen gleichzeitig unter einen Hut bringen müssen. Das ist kein Zufall. Kiefergelenksbeschwerden treten viel häufiger bei Menschen auf, die hohe Erwartungen an sich selbst haben. Das liegt daran, dass Kiefergelenkschmerzen, Kieferschmerzen und Kopfschmerzen alle eine emotionale Komponente haben. In Zeiten von Stress und Angst können sich Kiefergelenkssymptome verschlimmern. Es gibt eine Reihe von physiologischen Komponenten, die dies verursachen, aber um es zu vereinfachen: Menschen entwickeln in Zeiten von emotionalem Druck eine erhöhte Muskelspannung und eine erhöhte Wahrnehmung dieser Spannung. Versuchen Sie Ihr Bestes, um eine positive Einstellung beizubehalten, begrenzen Sie die Exposition gegenüber Umgebungen mit hohem Druck, und verwalten Sie stressige Ereignisse in Ihrem Leben. Glauben Sie mir, ich weiß, es ist leichter gesagt als getan, aber Stress kann zu Kiefergelenkschmerzen und -symptomen beitragen.

    Ästhetische Lächel-Rekonstruktion ist ein landesweit führender Kiefergelenk-Zahnarzt. Kontaktieren Sie uns heute in unserer Praxis in Waltham, Massachusetts im Großraum Boston für eine fachkundige TMJ-Behandlung. Wir sind bestrebt, alle Fragen zu beantworten, die Sie haben, und Ihnen die lang anhaltende Erleichterung zu verschaffen, die Sie verdienen.